Schulpferde

Silvester

Silvester ist ein 1,40 m großes 10-jähriges ganz schön neugieriges Schimmelpony, das sowohl im Schulbetrieb als auch im Turniersport zum Einsatz kommt. Er ist bei den kleineren Reitschülern sehr beliebt, weil er einen sehr menschenbezogenen und liebevollen Charakter hat.

 

 

Tingel-Tangel-Bob

Tingel-Tangel-Bob ist ein echter Kumpel und wird aufgrund seiner Unerschrockenheit im Schulbetrieb sehr geschätzt. Auch er wird gleichzeitig in Vielseitigkeitsprüfungen der Klasse A eingesetzt und war dort schon mehrfach siegreich und platziert.

 

 

Ben
Ben ist mit 1,30 m das kleinste Schulpony auf dem Hof. Er ist ein 8-jähriges braunes Welsh-Pony das trotz seiner Größe schon viele E-Springen auch gegen Großpferde gewonnen hat. Ben ist nicht nur wegen seiner Größe besonders bei den kleinen Reitschülern beliebt - er wird auch gerne von der Weide abgeholt, gesattelt und getrenst.

 

Tony

Tony ist ein sehr beliebtes Schulpferd, trotz seiner Größe auch bei den kleinen Reitern und Reiterinnen. Er hat ein großes Herz und verzeiht auch grobe Anfängerfehler und hilft seinem Reiter auch gerne mal weiter. Manchmal hat man das Gefühl, er könne die Gedanken seines Reiters lesen. Gleichzeitig geht er unter meiner Nichte erfolgreich durch Turniere, hat Erfolge bei der A-Dressur, dem A-Springen und der E/A Vielseitigkeit vorzuweisen.

 

Nina

Nina bezeichne ich immer als "mein bestes Lehrpferd". Unter Anfängern läuft sie brav, ist aber etwas faul. Unter fortgeschrittenen Reitern kann sie sehr schön Dressur und Springen gehen, zeigt aber kleine Fehler sofort indem sie auch mal ihren eigenen Kopf durchsetzt.

 

<< Neues Textfeld >>

... diese 2 haben die Herzen jeweils eines Reitschülers so erobert, daß sie den Besitzer gewechselt haben! Beide stehen noch bei mir auch dem Hof...

Casjopaja

Casjopaja kam als Kutschpferd zu uns. Sie konnte nur ganz schlecht galoppieren, dafür aber enorm traben. Mittlerweile kann sie, hauptsächliche durch meine Reitschülerin und CasjoŽs Reitbeteiligung Eva Weber sehr schön gesetzt galoppieren und war schon oft in der E-Dressur und im E-Springen platziert. Unter Anfängern läuft sie ganz brav und ist sehr beliebt. Sie ist von der Größe her (Endmaßpony) gut für alle Reitschüler geeignet. Sie hat auch schon einige Reitschüler sehr brav durch Reitabzeichenprüfungen getragen.

 

 

 


Maya

Sie springt sehr gerne, und hat dadurch auch schon einigen Reitschülern zu einem Reitabzeichen verholfen. In der Dressur läuft sie sehr brav. Auch Anfänger reiten sie sehr gerne, unter anderem weil sie sehr schön galoppiert.